Einladung Förderschildübergabe und zum 1.Spatenstich

von Stefan Kubsch

Liebe Rehrener*innen,

„was lange währt, wird endlich gut!“, so lautet ein altes Sprichwort, das man auf den Bau des Dorfgemeinschaftshauses (DGH) in Rehren sicher anwenden kann. Denn nun geht es endlich los: Das Leuchtturmprojekt des Jahres 2019 in Rehren, das Haus der GemeinsamZeiten, wird in Angriff genommen!

Am Freitag, dem 22.02.2019,

findet um 17 Uhr

die Förderschildübergabe

 und der 1. Spatenstich 

für das Haus der GemeinsamZeiten

durch die Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung Birgit Honé und die Landesbeauftragte Leine-Weser Heike Fliess statt.

Hierzu laden wir Euch/Sie im Namen des Arbeitskreises Dorferneuerung und der Gemeinde Hohnhorst herzlich ein.

 

Mike Schmidt                                                          Ingrid Möller

(Gemeindedirektor)                                    (AK Dorferneuerung/
                                                                        DG Rehren A. R.)

Zurück